Link verschicken   Drucken
 

Rückbau Verrohrung und Umbau von Durchlässen im Haselbach bei Dietersdorf

Genaue Vorhabensbezeichung bzw. Beschreibung des Vorhabens:

Rückbau von Verrohrungen, Umgestaltung von Durchlässen im Bereich des Haselbaches, bei  Schwenda und Dietersdorf, Obere Haselmühle . Der finanzielle Umfang des Vorhabens beträgt 100.000,00 € mit den Leistungsphasen 1-9 sowie Beschaffung von Planungsgrundlagen, örtlicher Bauüberwachung und Bauausführung. In einer 2. Maßnahme im Oberlauf (Maßnahme Haselbach 2) werden ebenfalls Wanderungshindernisse für aquatische Lebensgemeinschaften beseitigt. In einem früheren Verfahren (2004) wurden im Unterlauf des Haselbaches, Gemarkung Uftrungen Querbauwerke, Sohlabstürze entfernt.

 

Durch die geplante Maßnahme wird die ökologische Durchgänigkeit für den Haselbach auf der Gesamtlauflänge hergestellt. Zweck der Maßnahme ist die Zielerreichung der EU-WRRL hinsichtlich des guten ökologischen Zustandes des Haselbaches.Durch die geplante Umsetzung des Vorhabens soll die ökologische Durchgäningkeit des Haselbaches auf seinergesamten Lauflänge erreicht werden.

 

Beginn: 2011
Abschluss: 2013
Fördermittel: 192.910,09 €